Elternkurse

Eltern und enge Bezugspersonen haben einen Einfluss auf die Entwicklung der Kinder. Werte, Verhaltensweisen oder auch Persönlichkeitsmerkmale werden durch Sie geprägt, indem Ihre Kinder Sie immer wieder beobachten und von Ihnen lernen. Daher empfiehlt es sich, wenn Sie als Erwachsener, auch im Bereich der Entspannung und in Bezug auf ein gestärktes Körperbewusstsein, Ihren Kindern ein Vorbild sein können. Zudem ist Eltern-Sein auch nicht immer einfach und es ist oft schwer, Zeit für sich selbst, zum Entspannen, zu finden. Durch das Erlernen von Entspannungsmethoden, wie der Progressiven Muskelentspannung oder dem Autogenen Training, können Sie nicht nur Ihre Lebensqualität, sondern auch die Ihrer Kinder bewusst positiv beeinflussen.

Die Elternkurse bieten als angenehmen Nebeneffekt die Möglichkeit, andere Eltern aus der Umgebung kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Ich freue mich auch sehr, wenn Erwachsene ohne Kinder, Pflegeeltern, und viele weitere erwachsene Personen meine Kurse besuchen. Die Bezeichnung „Elternkurse“ dient lediglich der Kategorisierung der Kurse und keinesfalls der Ausgrenzung anderer Personen.

„Gehe ganz in deinen Handlungen auf und denke, es wäre deine letzte Tat.“Buddha