Kursangebot

Von Kindern und Erwachsenen wird in unserer Gesellschaft heutzutage einiges gefordert und verlangt. Dies führt oftmals zu Stress und Unausgeglichenheit ebenso bei Kindern wie bei den Eltern. Leistungsdruck in der Schule, der Übertritt in weiterführende Schulen, zu hohe Anforderungen im Job, der Wunsch nach Anerkennung im Freundeskreis, Reizüberflutung durch zu hohen Medienkonsum und einige weitere Faktoren können Ursachen für Unruhe, Konzentrationsschwäche, Nervosität, Gereiztheit, Verspannungen, Schlafschwierigkeiten oder ähnliches sein. Ebenso kann das Familienklima darunter leiden.

Hier können Entspannungsverfahren, wie die Progressive Muskelentspannung, das Autogene Training und viele Weitere eine Möglichkeit sein, um mit den gesellschaftlichen Herausforderungen besser umgehen zu können, sich selbst zu stärken und entspannen zu können.

Das Kursangebot von Heldenstärke richtet sich an Kinder und deren Eltern, bzw. den engsten Bezugspersonen, die Kinder in ihrer Entwicklung begleiten und fördern. Man lernt, sich auf sich selbst zu konzentrieren, mit den eigenen Gefühlen umzugehen, Ruhepausen in den Alltag einzubauen, sich in Gruppen mehrerer Personen/Kinder zu integrieren, sein Selbstbewusstsein zu stärken und vieles mehr.

Jeder Kurs ist unterschiedlich aufgebaut. Jedoch beinhalten alle Bestandteile von Bewegungs- Entspannungs- und Konzentrationselementen. Abwechslungsreiche und den Kindern angepasste Inhalte ermöglichen eine gezielte Förderung, die auch noch Spaß macht.

Denn das ist wohl eine der wichtigsten Emotionen, die wir bei unserem Tun empfinden sollten – Freude!

Das Kursangebot unterscheidet sich zwischen Kinder- und Elternkurse, da Kinder anders Lernen als Erwachsene. Wobei zu beachten ist, dass auch bei den Kinderkursen an zwei Kurseinheiten die Eltern miteinbezogen werden. Die Elternkurse richten sich nicht ausschließlich an Eltern, Bezugsprsonen von Kindern oder Pflegeeltern. Ich freue mich ebenso darüber, wenn Erwachsene ohne Kinder meine Kurse besuchen.

„Ich schließe meine Augen, um zu sehen.“Paul Gauguin